Hauptmenü

Heute

Vormittag
16°C
70% Sonne
3500m
Frostgrenze

Sonntag

Sonntag
26°C
70% Sonne
4100m
Frostgrenze

Montag

Montag
25°C
60% Sonne
3900m
Frostgrenze

Vorhersage

Heute geraten wir unter den Einfluss eines schwachen Hochs. Ihm haben wir einen recht erfreulichen Tag zu verdanken. Ganz verschwinden werden die Wolken zwar nicht, doch sorgt die Sonne, die sich zwischen ihnen häufig zeigen wird, am Nachmittag für sommerliche Werte. Gewitter sind selten.

Tendenz

Am Sonntag hält das ruhige Wetter an, am Montag wird es dann recht gewittrig. Am Dienstag folgt schon das nächste Hochdruckgebiet nach.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Heute

Vormittag
16°C
70% Sonne
3500m
Frostgrenze

Sonntag

Sonntag
26°C
70% Sonne
4100m
Frostgrenze

Montag

Montag
25°C
60% Sonne
3900m
Frostgrenze

Vorhersage

Heute geraten wir unter den Einfluss eines schwachen Hochs. Ihm haben wir einen recht erfreulichen Tag zu verdanken. Ganz verschwinden werden die Wolken zwar nicht, doch sorgt die Sonne, die sich zwischen ihnen häufig zeigen wird, am Nachmittag für sommerliche Werte. Gewitter sind selten.

Tendenz

Am Sonntag hält das ruhige Wetter an, am Montag wird es dann recht gewittrig. Am Dienstag folgt schon das nächste Hochdruckgebiet nach.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Museen

 > Krippenherberge Wildermieming

Krippenherberge Wildermieming

Krippenherberge Wildermieming
Krippenherberge Wildermieming
c/o Aktivhotel Traube, Affenhausen 8 6413  Wildermieming
+43 5264 / 51 11
+43 650 / 21 21 276
http://www.krippenherberge.at

Öffnungszeiten

Samstag und Sonntag 13:00 - 17:00 Uhr
Gruppen ab 5 Personen auf Anfrage

 

Verschiedene Meisterwerke auf über 300m² Ausstellungsfläche
Rund 50 Krippen verschiedenster Stilrichtungen und unterschiedlicher Herkunft stellen das Leben Jesu in zahlreichen Facetten dar. Unglaubliche Details, Figuren-Unikate von Bildhauern und liebevoll gestaltete Hintergründe laden zum Verweilen ein.
Neben den beiden ältesten Krippen aus den Jahren 1840 und 1860, ist eine herrliche Sandsteinkrippe aus Italien zu sehen. Blicke in die Weite eröffnet eine sogenannte Spiegelkrippe, die unterschiedliche Perspektiven auf das Dargestellte zulässt.

 

 

Kartenansicht
Kartenansicht
unlimited
Zenddesk Chat