Innsbruck Region

DE

Gipfeltouren

Wandern bis ganz oben

Sind Sie ein Gipfelstürmer? Oder wären Sie gerne einer? Dann sind Sie auf der richtigen Seite! Hier finden Sie die schönsten Gipfeltouren in Innsbrucks Umgebung. Nicht alle sind schwer zu erreichen und erfordern bergsteigerisches Geschick.

Für manche Bergspitzen muss man nicht Reinhold Messner sein. Wir haben hier zwei einfache Gipfeltouren zusammengefasst.

Sie vereinen das erhebende Gefühl einer Gipfelbesteigung mit bequemer Anreise. Das Zauberwort lautet: "Bergbahn". Denn wo eine Aufstiegshilfe vorhanden ist, bleibt nur das letzte Stück zum Gipfelkreuz zu absolvieren. Dann steht dem idealen Wandererlebnis nichts mehr im Wege.

Hier finden Sie den richtigen Berggipfel

Einige Gipfeltouren bedürfen nur noch einer kurzen Wanderung, den übrigen Teil fahren Sie einfach mit der Bergbahn. Wählen Sie dafür in den untenstehenden Filtern "leicht", dann erscheinen die passenden Gipfeltouren.

Sie suchen das ultimative Bergsteiger-Erlebnis und möchten den Gipfel ganz aus eigener Kraft erklimmen? Dann wählen Sie "schwer". Die Ergebnisliste zeigt dann Routen für Alpinisten mit guter Kondition und Erfahrung.

Rosskogel, 2.646 m (AV155) – Region Innsbruck
https://www.innsbruck.info/fileadmin/userdaten/contwise/poi-6575945-rosskogel_56008204.jpg
mittel
Schwierigkeit
Schwierigkeit
mittel
Höhenmeter bergauf
1448 Meter
Höchster Punkt
2607 Meter
Streckenlänge
4.6 KM
Gehzeit Aufstieg
4H
Ausgangspunkt
Parkplatz Marmota (gebührenfrei)
Endpunkt
Gipfel des Rosskogel
Beste Jahreszeit
Mai
Juni
Juli
August
September
Wegbeschaffenheit
Asphalt, Steig
 
Tiroler Bergwege-Gütesiegel
GPX DownloadRoute zum Startpunkt

Von der Grieser Kirche gehen Sie 200 Meter bis zur Abzweigung Heuriesenweg. Ihm folgt man in steilen Serpentinen nach Norden, zuerst durch den Wald, zu den Sonnbergmähdern hinauf. Von hier, auf zuerst bequemerem, später steilem Weg, über Hirscheben auf den Gipfel des Rosskogels mit prächtigem Rundblick auf die Nordtiroler Kalkalpen, Inntal, Stubaier, Ötztaler und Tuxer Voralpen. Abstieg wie Aufstieg oder über das Kögele nach St. Quirin und Sellrain (Nr. 11).



Anreise, öffentlicher Verkehr


Regiobus - Sellraintal Linie 4166

In der Umgebung



Kartenansicht
Klicken und ziehen zum zoomen

Höhenprofil

Vorhersage

Eine Kaltfront zieht mit ihren Wolkenfeldern und eingelagerten Schauern am Dienstag über uns hinweg und sorgt für unbeständiges Wetter. Es ist oft stark bewölkt mit nur vorübergehenden Auflockerungen; mitunter gibt es auch Schauer und Gewitter.

Tendenz

Am Mittwoch kann sich ein Zwischenhoch durchsetzen: Es ist klein, aber kräftig und sorgt für einen schönen Tag. Doch dieses Hoch ist leider nur kurzlebig: Die nächste Kaltfront erreicht uns schon am Donnerstag.

Heute

Nachmittag
14°C

Morgen

Mittwoch
20°C
Zenddesk Chat