Innsbruck Region

DE

Wanderungen

Wandern mit Familie, zu zweit oder solo, weit oder kurz, zum Gipfelkreuz oder entspannt ohne viel Steigung. Suchen Sie sich die passende Wanderung rund um Innsbruck aus. Die Filter oberhalb der Ergebnisliste helfen dabei: Wählen Sie Streckenlänge, Schwierigkeitsgrad, Gehzeit und einiges mehr. Die Ergebnisse darunter liefern maßgeschneiderte Wandertipps für Ihren Urlaub. 

Karwendel Höhenweg - Gehrichtung Reith-Scharnitz (Etappe 2): Nördlinger Hütte - Solsteinhaus – Region Innsbruck
https://www.innsbruck.info/fileadmin/userdaten/contwise/poi-83058106-2019_karwendel_hoehenweg_bizcomburns_craftfilm_97_1448189402.jpg
schwer
Schwierigkeit
Schwierigkeit
schwer
Höhenmeter bergauf
370 Meter
Höhenmeter bergab
795 Meter
Höchster Punkt
2239 Meter
Streckenlänge
6.7 KM
Ausgangspunkt
Nördlinger Hütte
Endpunkt
Solsteinhaus
GPX DownloadRoute zum Startpunkt

Streckenbeschreibung: Zunächst startet man von der Nördlinger Hütte Richtung Osten, folgt jedoch bald dem Wegverlauf nach Norden unterhalb der Ostabbrüche der Reither Spitze und später dem Wegverlauf Richtung Osten zum Ursprungsattel (2087 m). Hier nicht Richtung Freiungstürme halten, sondern dem nach Nordosten absteigenden Weg folgen. Am Breiten Sattel (1794 m) zweigt man nach rechts auf Steig 74 zur Eppzirler Scharte ab. Nachdem das große Geröllfeld des Kuhljochs durchquert und wenige Serpentinen Anstieg hinter sich gebracht wurden, erreicht man die Eppzirler Scharte (2102 m). Ab hier geht es etwa 200hm, das mit Kalkschotter gefüllte Höllkar, hinab (Steig 212) und anschließend den Steig 211/212, in wiederkehrendem Auf und Ab, zum Solsteinhaus.

Gipfel entlang der Etappe:

Falls du noch Zeit und Ausdauer hast, kannst du auf dieser Etappe folgende Gipfel durch einen Abstecher mitnehmen:

 

  • Kuhlochspitze (2297 m); Aufstieg: +2 h (schwarzer Bergweg)
  • Freiungen Westgipgel (2333 m); Aufstieg: +2 h (schwarzer Bergweg)
  • Erlspitze (2405 m); Aufstieg: +3 h (schwarzer Bergweg)


Weitere Informationen erhalten Sie hier:

https://karwendel-hoehenweg.at/



Anreise, öffentlicher Verkehr


Wenn du auf dem Karwendel Höhenweg unterwegs bist, kann dein Auto ruhig Pause machen. Sowohl Ausgangs-, als auch Endpunkt sind sehr gut öffentlich per Bahn und Bus erreichbar und du kannst somit entspannt anreisen.
Kartenansicht
Klicken und ziehen zum zoomen

Höhenprofil

Vorhersage

Auch das Wetter scheint derzeit Opfer der Frühjahrsmüdigkeit geworden zu sein: Es tut sich nämlich so gut wie gar nichts: Auch heute gibt es wieder viel Sonnenschein untertags und eine mässige Schauer- und Gewittergefahr am Nachmittag und Abend.

Tendenz

Am Sonntag und Montag ist es teils heiter, teils wolkig bei geringer Gewitterneigung in der 2. Tageshälfte.

Am Dienstag wird es wieder unbeständiger.

Heute

Vormittag
12°C

Morgen

Sonntag
22°C
Zenddesk Chat