Innsbruck Region

DE



Nordkette Wetterleuchten Festival

Im Juli wird es für die Tiroler Festivalfans wieder Zeit, die Bergwelt hoch über den Dächern von Innsbruck unsicher zu machen. Anlass ist das „Nordkette Wetterleuchten Festival“ - das höchstgelegene Festival Europas, das wie bereits in den letzten Jahren auf der Innsbrucker Nordkette stattfindet. Ziel dieses einmaligen Festivals auf 2000 Metern ist eine gelungene Mischung aus Musik, Natur und Lagerfeuerromantik.


Das Märchen vom Wetterleuchten
Es war einmal vor gar nicht langer Zeit, als Jemand eine Idee hatte: Mit Freunden in einer fantastischen Bergwelt Konzerten und DJs zu lauschen, campieren, feiern, Lagerfeuer machen, Spaß haben, chillen, eine traumhafte Aussicht genießen und vieles mehr. Dieser Jemand mochte alle diese Dinge sehr gerne und wollte sie unter einen Hut bringen. Er dachte sehr lange über eine Lösung nach.
Daraus wurde das weltweit einzige Festival auf 2000 Meter Höhe. Es treffen sich dort junge und junggebliebene Personen, die Spaß an elektronischer Musik haben, gerne die Natur mögen und einen traumhaften Platz genießen wollen.
Daraufhin lud er alle seine Freunde ein und feierte jedes Jahr mit ihnen wieder und wenn sie nicht gestorben sind, dann feiern sie auf der Seegrube bei Innsbruck im Sommer immer noch!



Anzeigen: Alle anzeigen
Filter anzeigen
Datum von bis
Orte

Filter zurücksetzen

Nordkette Wetterleuchten Festival 2024

Innsbruck, Nordkette/Seegrube

Vom 13. - 14. Juli 2024 wird es für die Tiroler Festivalfans wieder Zeit, die Bergwelt hoch über den Dächern von Innsbruck unsicher zu machen. Anlass…

Datum: 13.07.2024
Beginn: 16:00 Uhr

Nordkette Wetterleuchten Festival 2024

Innsbruck, Nordkette/Seegrube

Vom 13. - 14. Juli 2024 wird es für die Tiroler Festivalfans wieder Zeit, die Bergwelt hoch über den Dächern von Innsbruck unsicher zu machen. Anlass…

Datum: 14.07.2024
Beginn: 16:00 Uhr
Zenddesk Chat