Rodelbahn Juifenalm

mittel mittel
5.5 km 5.5 km
600 m 600 m
2 h 2 h
Ausgangspunkt: Parkplatz Juifenalm, Gries im Sellrain (gebührenpflichtig)
Endpunkt: Juifenalm
Ort: Gries im Sellrain

Gries auf einen Blick

Tourismus Information Gries

Gries 17, 6182 Gries im Sellrain
Montag - Freitag 08:00 - 12:00 Uhr
Montag - Freitag 14:00 - 17:00 Uhr

Klein, fein, idyllisch liegt Gries im Sellrain eingebettet und umgeben von imposanten Bergen im Sellraintal. Das Dorf ist nur 23 Kilometer bzw. 25 Autominuten von Innsbruck entfernt. Trotz der Nähe zur Landeshauptstadt spürt man hier sofort die Atmosphäre des Bergsteigertums, zählt Gries doch zu den drei Bergsteigerdörfern der Region. Im Winter ist der Erholungsort beliebt bei Tourengehern, im Sommer Startpunkt für hervorragende Wanderungen.

Gries im Winter

Während der kalten Jahreszeit wird Gries zum Wintersportort. Ein kleiner Lift ermöglicht die ersten Schwünge auf Skiern. Auch das Rodeln steht hoch im Kurs. Das ultimative Highlight der Gegend für ausdauernde Wintersportler sind die Skitourenmöglichkeiten in der Umgebung. Und das Traumskigebiet Kühtai ist nur wenige Minuten entfernt.

Innsbruck Card

Gratis ins Museum, kostenlos mit den Öffis durch die Stadt und den Bergbahnen auf die schönsten Gipfel.

Welcome Card

Inkludierte Zusatzleistungen zur Übernachtung mit Welcome Card und Welcome Card plus. Upgrade möglich mit Attraktionen in ganz Tirol dank Welcome Card unlimited.

Geführtes Aktivprogramm

Kostenlos und kerngesund

Der Winter in der Region Innsbruck ist so vielfältig wie seine Gäste: Ob genussvoll-gemütlich oder sportlich-herausfordernd, hier findet jeder Anfänger seinen Schnupperkurs und jeder Profi seine Challenge – und ganz nebenbei noch einen atemberaubenden Panoramablick. Ab 2 Nächten erleben Sie mit der kostenlosen Gästekarte Welcome Card das umfangreiche Aktivprogramm mit traumhaften Touren in Begleitung von ausgebildeten Guides.

Nützliches schnell finden

Bergsteigerdorf Gries im Sellrain

Ein kleiner Ort inmitten unzähmbarer Alpenkulisse: Gries gehört zu den Bergsteigerdörfern im Sellraintal und zeichnet sich durch besondere Naturnähe aus. Das Dorf wahrt das Bäuerlich-Traditionelle gekonnt und verzaubert mit besonderem Charme. Es ist ideal für alle, die gerne fernab vom Massentourismus urlauben. Und dennoch mitten im Wander- und Skigebiet sein möchten.

Almrosenblüte

Gries ist der Ausgangspunkt für unzählige Wanderungen in die Tiroler Bergwelt mit unvergesslichen Eindrücken. Zum Beispiel die Almrosenblüte, die von Mitte Juni bis Ende Juli die Berghänge in Rosa hüllt. Diesen Anblick genießen Sie ab einer Seehöhe von 1500 Metern. Oder die Hirschbrunft, ein lautes Spektakel, das man nicht alle Tage miterlebt.

Gries im Sellrain

Routenplaner

Nach

Video Sellraintal

Webcam

04.07.2019, 12:45
Das heutige Wetter in
Vormittag
Gries im Sellrain
Sonne: 90%
-12°C
Heute herrscht weiterhin Hochdruckeinfluss: So erleben wir auch am Dienstag wieder schönes Winterwetter! Nach einer klaren Nacht beginnt der Dienstag – der Jahreszeit angemessen – mit Frost. Untertags scheint dann ungetrübt die Sonne.
Zur Panorama Cam
Donnerstag
-3°C
Donnerstag
Freitag
-1°C
Freitag
unlimited
Wetter für Vormittag
Vormittag
Innsbruck
Sonne: 90%
-10°C
Nachmittag
Wetter für Nachmittag
Nachmittag
Innsbruck
Sonne: 100%
-1°C
Wetter für Donnerstag
Donnerstag
Innsbruck
Sonne: 100%
1°C
Freitag
Wetter für Freitag
Freitag
Innsbruck
Sonne: 70%
2°C
Vormittag
Können wir helfen? Kontaktieren sie uns!
Innsbruck Tourismus
Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr
Innsbruck Incoming
Mo - Do: 9:00 - 17:00 Uhr
Fr: 9:00 - 14:30 Uhr
Tourismus Information, Ticket Service
Mo - Fr: 9:00 - 18:00 Uhr
So: 9:00 - 15:00 Uhr
Zenddesk Chat