Rodelbahn Rinner Alm

mittel mittel
3.7 km 3.7 km
465 m 465 m
1.5 h 1.5 h
Ort: Rinn

Rinn auf einen Blick

Tourismus Informationen

Derzeit sind die Tourismus Informationen in der Region Innsbruck geschlossen. Wir weisen auf das Ausgangsverbot auf Grund des Coronavirus hin. Bitte holen Sie Informationen aus dem Internet oder telefonisch ein.

Ländliches Dorfidyll südöstlich von Innsbruck: Rinn liegt am Fuße des Patscherkofel und ist die Wahlheimat eines berühmten Freiheitskämpfers aus dem 19. Jahrhundert. Josef Speckbacher, Andreas Hofers „rechte Hand“, wurde in der Nähe von Hall in Tirol geboren, verbrachte sein Leben aber als "Mann aus Rinn". Weniger bekannt ist eine weibliche Freiheitskämpferin aus Rinn: Die Bauernmagd Katharina Lanz kämpfte Ende des 18. Jahrhunderts ebenfalls gegen napoleonische Truppen. Der Ursprung des Namens Rinn liegt vermutlich im rätoromanischen Wort „Run“ für Rodungsstätte“. Der Ort wurde im 13. Jahrhundert erstmals als „Runne“ erwähnt.

Kinderland Rinn

Das Kinderland Rinn ist ein ideales Skigebiet für Kinder und all jene, die ihre ersten Versuche auf den Skiern wagen. Der Snow & Fun Park für coole Kids bietet verschiedene Obstacles speziell für Kinder entlang der Piste. Eine moderne Beschneiungsanlage sorgt für optimale Pistenverhältnisse während der gesamten Saison. Jeden Freitag findet von 18:00 bis 21:00 Uhr der Nachtskilauf statt.

Loipen in Rinn

Ausgezeichnet präparierte Loipen und unberührte Natur erwarten Langläufer in Rinn. Hier gibt es insgesamt zwei Loipen mit Abschnitten unterschiedlicher Schwierigkeit. Die Panoramaloipe startet gegenüber des Parkplatzes Kinderland Rinn und verläuft entlang sonniger Wiesen Richtung Judenstein und zur Oberen Hochstraße. Der Rückweg verläuft hinter dem Rinner Bichl. Die Golfloipe startet südlich der Landesstraße ein Stück westlich des Parkplatzes Kinderlandes Rinn. Sie verläuft teils etwas schattig über das Golfplatzgelände und ist schneesicherer als die Panoramaloipe. Beide Loipen verfügen über eine Diagonal- und eine Skatingspur.

Eine Kirche mit Geschichte

Judenstein bei Rinn war ehemals ein Wallfahrtsort, heute ist die Kirche Mariä Heimsuchung – Judenstein aus dem 17. Jahrhundert eine beliebte Hochzeits- und Taufkirche. In der Kirche erinnert eine Marmortafel an den Tiroler Freiheitskämpfer Josef Speckbacher, der zwei Jahrzehnte in Rinn lebte. Die Deckenbilder stammen von Josef Ignaz Mildorfer.

Erholung mit Blick auf die Nordkette

Rinn wurde als Reiseziel naturverbundener Gäste bekannt. Sie haben die gesamte Nordkette im Blick und das Inntal liegt Ihnen zu Füßen. In Rinn treffen einander Wanderer, Mountainbiker, Golfer und Tennisspieler, Aktivurlauber und Ruhesuchende!

Winterwanderprogramm

Rund um Innsbruck warten viele geeignete Winterwanderrouten. Sie gewähren Einblicke in romantische Winterlandschaft, verschneite Wälder und angezuckerte Bergspitzen.

Wussten Sie, ...

... dass die Rodelbahn Rinner Alm 3x die Woche abends beleuchtet ist?

InfoBites

Rinn

Routenplaner

Nach
Das heutige Wetter in
Vormittag
Rinn
Sonne: 80%
-1°C
Sehr viel schöner könnte das Wetter momentan gar nicht mehr werden: Es ist bereits morgens nur gering bewölkt, ein paar wenige Nebelfelder lösen sich schnell auf. Untertags lacht die Sonne dann ungetrübt vom Himmel. Die Temperaturen ändern sich gegenüber gestern nicht.
Zur Panorama Cam
Donnerstag
5°C
Donnerstag
Freitag
5°C
Freitag
unlimited
Wetter für Vormittag
Vormittag
Innsbruck
Sonne: 80%
-1°C
Nachmittag
Wetter für Nachmittag
Nachmittag
Innsbruck
Sonne: 100%
-1°C
Wetter für Donnerstag
Donnerstag
Innsbruck
Sonne: 80%
-1°C
Freitag
Wetter für Freitag
Freitag
Innsbruck
Sonne: 80%
-1°C
Vormittag
Können wir helfen? Kontaktieren sie uns!
Innsbruck Tourismus
Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr
Innsbruck Incoming
Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr
Tourismus Information, Ticket Service
Mo - Fr: 10:00 - 17:00 Uhr