Hauptmenü

Heute

Nachmittag
4°C
20% Sonne
1400m
Frostgrenze

Samstag

Samstag
5°C
40% Sonne
1700m
Frostgrenze

Sonntag

Sonntag
8°C
50% Sonne
2200m
Frostgrenze

Vorhersage

Heute sollte man sich nicht gar zu grosse Hoffnungen auf Sonnenschein machen: Zwar wird sich die Sonne zwischen dichten Wolken hin und wieder kurz zeigen, länger behaupten kann sie sich aber nicht. Mitunter kommt es sogar zu Schauern. Die Temperaturen ändern sich gegenüber gestern nicht.

Tendenz

Was man heute noch kaum bemerkt, wird morgen deutlicher spürbar: Der Föhn kommt! Er bringt milde Luft vom Mittelmeer mit; diese beschert uns am Samstag und Sonntag einen deutlichen Temperaturanstieg.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Heute

Nachmittag
4°C
20% Sonne
1400m
Frostgrenze

Samstag

Samstag
5°C
40% Sonne
1700m
Frostgrenze

Sonntag

Sonntag
8°C
50% Sonne
2200m
Frostgrenze

Vorhersage

Heute sollte man sich nicht gar zu grosse Hoffnungen auf Sonnenschein machen: Zwar wird sich die Sonne zwischen dichten Wolken hin und wieder kurz zeigen, länger behaupten kann sie sich aber nicht. Mitunter kommt es sogar zu Schauern. Die Temperaturen ändern sich gegenüber gestern nicht.

Tendenz

Was man heute noch kaum bemerkt, wird morgen deutlicher spürbar: Der Föhn kommt! Er bringt milde Luft vom Mittelmeer mit; diese beschert uns am Samstag und Sonntag einen deutlichen Temperaturanstieg.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Alles rund ums Wasser

Kristallklares Bergwasser

FLÜSSIGE ALPENSCHÄTZE

 

Diese Sache gehört zu unserer Lebensqualität unbestritten dazu: sauberes Wasser. Und das ist in der Region Innsbruck nicht nur rein, sondern kristallklar und sprudelt direkt aus den Alpen. Um sich mit dem mineralienreichen Jungbrunnen zu erfrischen, muss man nicht inmitten eines Gebirgsbächleins stehen, sondern lediglich den Wasserhahn aufdrehen oder einen wohltuenden Zwischenstopp an den vielen öffentlichen Trinkwasserbrunnen einlegen.

Das umfassende Trinkwassersystem zählt zwar schon lange Zeit zum gelebten Standard, wird jedoch trotzdem täglich aufs Neue geschätzt – so befinden sich nicht nur die Quellen auf höchstem Niveau, sondern auch deren Wasserqualität. Wer einmal in den Genuss des Tiroler Alpenwassers gekommen ist, dem wird es woanders fehlen.

Einzigartige Trinkwasserqualität

Ja, Sie können das Wasser direkt aus der Leitung trinken

Bei einem erfrischenden Glas Wasser schweift der Blick gerne einmal rauf zur Nordkette: Denn was zuvor noch aus den Bergen quellt, findet im nächsten Moment bereits den Weg ins Glas. Die Wasserqualität innerhalb Tirols zeichnet sich also nicht umsonst als besonders hoch und wohltuend aus – sei es direkt aus dem Wasserhahn oder von einem der vielen Trinkwasserbrunnen. Und das Beste daran: Beim Auffüllen von wiederverwendbaren Wasserflaschen wird ganz nebenbei ein wichtiger Beitrag für die Umwelt geleistet. Nachhaltigkeit kann so einfach sein – und so gut schmecken!

IM ELEMENT DES WASSERS

ZUM REGENERIEREN UND MEDITIEREN

Es gibt nicht viele Geräusche, die so beruhigend sind wie das Plätschern des Wassers. Egal ob ein idyllischer Natursee, ein sanft rauschender Fluss oder ein abgelegenes Gebirgsbächlein: Plätze am Wasser sind richtige Kraftorte, Energiequellen und Ruhepole. Sich zu setzen und mit dem Wasser auch die Gedanken treiben zu lassen, präsentiert sich als Wundermittel der Gelassenheit.

Dabei ist das nächste Nass nie weit: Der Inn zeigt sich seit jeher als Innsbrucks Lebensader und begleitet nahezu jeden Stadtspaziergang. Auch die Abkühlung am See, Wasserfall oder Moor wartet an heißen Sommertagen direkt vor der Haustür und fordert keine langen Strecken.

Kneippen

Die Schuhe ausgezogen, die Hose umgeschlagen und los geht’s im Storchenschritt: Kaum ein Spaziergang ist so belebend, wie eine Runde durch das Kneippbecken. In der Region Innsbruck stößt man auf eine Vielzahl wunderschön gelegener Kneippanlagen – für eine ordentliche Portion Vitalität und Erfrischung!

unlimited
Zenddesk Chat