Hauptmenü

Heute

Nachmittag
27°C
80% Sonne
4000mm
Frostgrenze

Sonntag

Sonntag
29°C
90% Sonne
4100mm
Frostgrenze

Montag

Montag
28°C
80% Sonne
4100mm
Frostgrenze

Vorhersage

Eine Störung hat uns am Freitag überquert. Ihr folgt am Samstag nun ein Hoch nach, das nicht nur die Herzen der Meteorologen, sondern auch die aller Feriengäste höher schlagen lässt: Bereits am Vormittag lösen sich die Restwolken der abgezogenen Kaltfront auf und es wird freundlich. Gewitter bleiben selten.

Tendenz

Schönwetter erwartet uns am Sonntag: Es wird sonnig und trocken bei weiter steigenden Temperaturen. Gewitter werden dann am Montag und Dienstag mehr.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Heute

Nachmittag
27°C
80% Sonne
4000mm
Frostgrenze

Sonntag

Sonntag
29°C
90% Sonne
4100mm
Frostgrenze

Montag

Montag
28°C
80% Sonne
4100mm
Frostgrenze

Vorhersage

Eine Störung hat uns am Freitag überquert. Ihr folgt am Samstag nun ein Hoch nach, das nicht nur die Herzen der Meteorologen, sondern auch die aller Feriengäste höher schlagen lässt: Bereits am Vormittag lösen sich die Restwolken der abgezogenen Kaltfront auf und es wird freundlich. Gewitter bleiben selten.

Tendenz

Schönwetter erwartet uns am Sonntag: Es wird sonnig und trocken bei weiter steigenden Temperaturen. Gewitter werden dann am Montag und Dienstag mehr.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Historische Gebäude

Gehen Sie auf Zeitreise in der Region Innsbruck

Ein Spaziergang durch Innsbruck ist gleichzeitig eine Reise durch die Jahrhunderte. Sehen Sie sich die vielen Nischen und Erker der Ottoburg am westlichen Altstadteingang an. Dabei bekommen Sie einen Eindruck vom mittelalterlichen Innsbruck. Wenige Meter sehen Sie das Goldene Dachl, erbaut vom „letzten Ritter“ Kaiser Maximilian I. Von hier aus überblickt man das lebhafte Treiben in der Altstadt, dem Zentrum Innsbrucks. Damals wie heute! Gegenüber zieren Schnörkel und Stuck die barock gestaltete Fassade des Helblinghauses. Ein Stück weiter in der Maria-Theresien-Straße sehen Sie grandiose Gebäude neuerer Zeit: die Palais ehemals bedeutender Adelsfamilien.

filtern nach
Ergebnisse gefunden
Filter zurücksetzen
unlimited
Zenddesk Chat