Hauptmenü

Heute

Nachmittag
28°C
40% Sonne
4000mm
Frostgrenze

Samstag

Samstag
29°C
70% Sonne
4100mm
Frostgrenze

Sonntag

Sonntag
31°C
80% Sonne
4400mm
Frostgrenze

Vorhersage

Der Hochdruckeinfluss schwächt sich ein wenig ab und so kann sich von Frankreich her ein kleines Gewittertief zu uns ausweiten. Der Freitag beginnt noch wie die Tage zuvor: freundlich und ruhig. Allerdings wird es nach und nach immer schwüler und es gibt Gewitter.

Tendenz

Ab Samstag fängt sich das Wetter dann wieder: Es wird heiter und heiss mit nur leichter Gewittergefahr.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Sa: 9:00 - 17:00 Uhr

Heute

Nachmittag
28°C
40% Sonne
4000mm
Frostgrenze

Samstag

Samstag
29°C
70% Sonne
4100mm
Frostgrenze

Sonntag

Sonntag
31°C
80% Sonne
4400mm
Frostgrenze

Vorhersage

Der Hochdruckeinfluss schwächt sich ein wenig ab und so kann sich von Frankreich her ein kleines Gewittertief zu uns ausweiten. Der Freitag beginnt noch wie die Tage zuvor: freundlich und ruhig. Allerdings wird es nach und nach immer schwüler und es gibt Gewitter.

Tendenz

Ab Samstag fängt sich das Wetter dann wieder: Es wird heiter und heiss mit nur leichter Gewittergefahr.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Sa: 9:00 - 17:00 Uhr

Historische Gebäude

 > Frühmesserhaus

Frühmesserhaus

Frühmesserhaus
Prof.-Andreas-Einberger-Straße 17, 6410  Telfs

Öffnungszeiten

Das kleine Mittelflurhaus  ist ein kulturgeschichtliches Kleinod von Telfs und ein schönes Beispiel der ländlichen Tiroler Architektur früherer Jahrhunderte. Vierseitige Eck-Erker im Obergeschoß, ein reicher, offener Bundwerkgiebel und dekorative Fresken sorgen für historischen Charme. Die Wandbilder an der Giebelseite zeigen Werke von Josef Schöpf: den Heiligen Petrus als Papst, Johann Nepomuk in Baldachinen und an der Westseite die „Verkündigung Mariens". Das Haus beherbergte einst den „Frühmesser", einen für die Frühmessen zuständigen älteren Priester. Zeitweise diente es aber auch als Schulhaus.

Kartenansicht
+
-
unlimited