Geschäfte und Shops in der Region Innsbruck

Kleine Geschäfte reihen sich aneinander. Die Schaufenster in mittelalterlichen Häuserfassaden zeigen ein buntes Potpourri von Waren aller Art. Innsbrucks Altstadt bietet ein vielfältiges Angebot für alle, die Mitbringsel, Erinnerungsstücke oder eine Kostprobe hiesiger Leckerbissen suchen. Verlockende kleine Läden gibt es aber auch in anderen Stadtteilen. Schwärmen Sie aus und sehen Sie, was es zu entdecken gibt. 

Zentral gelegene Shopping Center wie die Rathausgalerien und das Kaufhaus Tyrol ermöglichen ein modernes Einkaufserlebnis. Und sind nur wenige Schritte von den kleinen Läden der Altstadt entfernt. Auch andere Orte in Innsbrucks Umgebung bieten Shoppingmöglichkeiten in Hülle und Fülle. Wie etwa die Einkaufszentren CYTA, Inntalcenter oder telfsPARK. Regionale Lebensmittel und Erzeugnisse finden Sie auf den Bauernmärkten ringsum. Oder Sie besuchen die Markthalle Innsbruck, nahe der Altstadt, direkt am Inn. 

Shopping@Night 4. Oktober 2019

Wenn die Pforten gemäß dem Motto „Kultur. Shopping. Unterhaltung. Kulinarium“ bis 23:00 Uhr geöffnet haben, warten neben kulturellen Highlights zahlreiche andere Specials und Vorteile auf interessierte Besucher. Seien Sie dabei, wenn die Stadt Innsbruck in nächtlichem Glanz ihr ganzes Flair zum Besten gibt.

Unsere Blogger empfehlen

Handwerk

Von Taschen, Tüchern und schönen Dingen

Helmut Schmarda blickt auf Lederrollen in allen Farbschattierungen. Und auf ein Leben im Dienste der Taschnerei. Der Endsiebziger führt das Handwerk seiner Familie bereits in dritter Generation weiter. Wie auch Mohammad: Der junge Syrer brachte den mehr als 200 Jahre alten Webstuhl der Familie aus Damaskus nach Innsbruck. Und webt hier Stoffe wie aus 1001 Nacht, während in einem anderen Stadtviertel duftende Kreationen angeboten werden. Das Geschäft der Walde Seifenmanufaktur in der Innstraße macht die Wahl schwer: Zirbenseife oder doch wohlriechender Alpenspeik - die Sortenvielfalt ist verführerisch. Walde Seifen werden seit hunderten Jahren in Innsbruck gefertigt. Ob alt oder neu, Handwerk wird in der Region Innsbruck hochgehalten. Wo Sie die schönsten Mitbringsel, Schätze und Gebrauchsgegenstände finden, wissen unsere Blogger am besten. 

Köstlichkeiten

Kosten Sie sich durch Innsbruck!

Steckt man die Nase in die Innsbrucker Markthalle, übernehmen herrliche Düfte das Ruder. Und führen vom Käsestand zu Räucherfisch, zu köstlichen Kaminwurzen und goldenem Honig. Wer Innsbruck kulinarisch entdecken möchte, ist hier richtig. Doch das ist nur der Anfang Ihrer Genussreise durch die Region. Probieren Sie etwa auch die Senfkreationen aus dem Hause Weber. Schwarzbier, Chilli, Ingwer, Bärlauch: Thomas Weber experimentiert mit fast allem, um seinen Senf zu veredeln. Edel sind sie auch, die schier unzähligen köstlichen Kreationen. Zahlreich sind auch die flüssigen Versuchungen der Region. Wie die Schnäpse und Edelbrände, die hier gebrannt werden. Oder der Graukäse, eine unverzichtbare Zutat für diverse Innsbrucker Gerichte, allen voran für Kaspressknödel. Fettarm, reich an Geschmack, und immer anders, je nachdem, wer ihn herstellt. Das kulinarische Innsbruck ist eine Welt voller Geschmacksabenteuer. Lernen Sie sie mit unseren Blogbeiträgen kennen!

Lifestyle

Hippe Geschäfte und neue Produkte

Edles Design aus Innsbruck, internationales Flair oder eine Bar im Geschäft. Gestalten Sie zum Beispiel eine Skibrille nach ihren eigenen Wünschen: mit Delayon Eyewear. Oder servieren Sie bei der nächsten Dinnerparty einen Latschenlikör: ein ganz besonderes Getränk aus den Tiefen der Tiroler Wälder. Sie bekommen das Elixier von AlpPineSpirits, einem jungen Start-up aus Innsbruck. Oder darf es eine Edle sein? Hinter diesem Namen verbergen sich Schokoladenkreationen, die beim Lutschen und Knabbern vor allem eines fördern: das Glücksgefühl. All das und vieles mehr finden Sie in ausgewählten Geschäften der Region. Unsere Blogger verraten, wo. 

Regional Einkaufen

Lernen Sie frische Produkte aus der Region und traditionelle Köstlichkeiten kennen. Obst, Gemüse, Schnaps, Speck und Gewürze gehören zum Sortiment. Innsbucks Markthalle und Bauernmärkte bieten die herrlichsten Schmankerln. Einige davon sind gut haltbar: Sie eignen sich als Mitbringsel für Daheimgebliebene und zum Verkosten mit Gästen zu Hause.

Floh- und Trödelmärkte, Second Hand

Bloggerin Lea Hajner stellt die Möglichkeiten in Innsbruck für Schnäppchenjäger und Raritätensammler vor. Ihre Tipps für Trödelmärkte und Flohmarktbesuche.

Innsbruck Card

Gratis ins Museum, kostenlos mit den Öffis durch die Stadt und den Bergbahnen auf die schönsten Gipfel.

Welcome Card

Gratis Skibus, Bergwanderprogramm mit Bergführer, Langlaufen, Regionalbusse. Karte kostenlos bei Ihrem Vermieter.

Schon gewusst?

Neben Shops in der Innenstadt und Innsbrucks Einkaufszentren gibt es viele schöne Geschäfte in anderen Stadtteilen. Schauen Sie zum Beispiel nach St. Nikolaus oder Wilten. 

InfoBites
Innsbruck barrierefrei
Klicken Sie auf den Button und erhalten Sie hilfreiche Tipps für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und besonderen Bedürfnissen.
mehr Infos
Mehr erfahren
unlimited
Wetter für Vormittag
Vormittag
Innsbruck
Sonne: 70%
18°C
Nachmittag
Wetter für Nachmittag
Nachmittag
Innsbruck
Sonne: 60%
18°C
Wetter für Samstag
Samstag
Innsbruck
Sonne: 60%
18°C
Sonntag
Wetter für Sonntag
Sonntag
Innsbruck
Sonne: 60%
18°C
Vormittag
Können wir helfen? Kontaktieren sie uns!
Innsbruck Tourismus
Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr
Innsbruck Incoming
Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr
Tourismus Information, Ticket Service
Mo - Sa: 9:00 - 18:00 Uhr
So: 10:00 - 16:30 Uhr