Hauptmenü

Heute

Nachmittag
6°C
40% Sonne
1700m
Frostgrenze

Mittwoch

Mittwoch
10°C
80% Sonne
2300m
Frostgrenze

Donnerstag

Donnerstag
15°C
50% Sonne
2500m
Frostgrenze

Vorhersage

So langsam befindet sich unser Wetter wieder auf dem Weg der Besserung: Die Störung zieht ab und die Niederschläge lassen nach. Nachmittags lässt sich mitunter auch die Sonne blicken.

Tendenz

Am Mittwoch stellt sich Zwischenhocheinfluss ein und die Sonne sollte zumindest zeitweise hervorkommen.

Ab Donnerstag herrscht über Mitteleuropa wieder Tiefdruckeinfluss. Dabei dreht die Strömung auf Süd, es lockert föhnig auf und wird für die Jahreszeit relativ mild.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Heute

Nachmittag
6°C
40% Sonne
1700m
Frostgrenze

Mittwoch

Mittwoch
10°C
80% Sonne
2300m
Frostgrenze

Donnerstag

Donnerstag
15°C
50% Sonne
2500m
Frostgrenze

Vorhersage

So langsam befindet sich unser Wetter wieder auf dem Weg der Besserung: Die Störung zieht ab und die Niederschläge lassen nach. Nachmittags lässt sich mitunter auch die Sonne blicken.

Tendenz

Am Mittwoch stellt sich Zwischenhocheinfluss ein und die Sonne sollte zumindest zeitweise hervorkommen.

Ab Donnerstag herrscht über Mitteleuropa wieder Tiefdruckeinfluss. Dabei dreht die Strömung auf Süd, es lockert föhnig auf und wird für die Jahreszeit relativ mild.

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Wanderungen

Wandern mit Familie, zu zweit oder solo, weit oder kurz, zum Gipfelkreuz oder entspannt ohne viel Steigung. Suchen Sie sich die passende Wanderung rund um Innsbruck aus. Die Filter oberhalb der Ergebnisliste helfen dabei: Wählen Sie Streckenlänge, Schwierigkeitsgrad, Gehzeit und einiges mehr. Die Ergebnisse darunter liefern maßgeschneiderte Wandertipps für Ihren Urlaub. 

Besinnungsweg zur Wallfahrtskirche Maria Locherboden
https://www.innsbruck.info/fileadmin/userdaten/contwise/poi-4096689-2016_135_79140462.jpg
leicht
Schwierigkeit
Schwierigkeit
leicht
Höhenmeter bergauf
111 Meter
Höhenmeter bergab
108 Meter
Höchster Punkt
824 Meter
Streckenlänge
5.4 KM
Gehzeit Gesamt
1H 20MIN
Ausgangspunkt
Parkplatz Badesee, Untermieming
Endpunkt
Parkplatz Badesee, Untermieming
Wegbeschaffenheit
Asphalt, Forstweg
 
Rundwanderweg
 
Mit Einkehrmöglichkeit
GPX DownloadRoute zum Startpunkt

Vom Parkplatz Badesee führt ein Forstweg ostwärts Richtung Untermieming. An der Kreuzung mit dem asphaltierten Fahrweg verläuft der Straßenverlauf weiter geradeaus. Nach wenigen Metern rechts über eine Brücke. folgen Sie ani der Weggabelung der Beschilderung „Besinnungsweg“. 


Routenvariante: Wählt man an der Kreuzung den linken Weg, erreicht man in circa zusätzlichen 30 Gehminuten pro Strecke über einen etwas steileren Wanderweg abwärts die Hängebrücke bei Stams. 


Entlang des Besinnungsweges wandert man vorbei an mehreren Besinnungsweg-Stationen mit Aussichtspunkten auf das Inntal. Durch lichten Föhrenwald marschiert man auf einem Waldweg weiter. Sie erreichen so die Wallfahrtskirche Maria Locherboden, welche hoch über dem Inntal thront. Für die Rundwanderung wandert man auf demselben Weg etwa zehn Minuten bis zur Weggabelung retour. Dort folgen Sie der Beschilderung, die nach Zein weist. Sie wandern auf asphaltierter Straße weiter über Tabland zurück zum Parkplatz Badesee.



In der Umgebung



Kartenansicht
Klicken und ziehen zum zoomen

Höhenprofil

Heute

Vormittag
2°C
20% Sonne
1600m
Frostgrenze

Mittwoch

Mittwoch
10°C
80% Sonne
2300m
Frostgrenze

Donnerstag

Donnerstag
15°C
50% Sonne
2500m
Frostgrenze

Vorhersage

So langsam befindet sich unser Wetter wieder auf dem Weg der Besserung: Die Störung zieht ab und die Niederschläge lassen nach. Nachmittags lässt sich mitunter auch die Sonne blicken.

Tendenz

Am Mittwoch stellt sich Zwischenhocheinfluss ein und die Sonne sollte zumindest zeitweise hervorkommen.

Ab Donnerstag herrscht über Mitteleuropa wieder Tiefdruckeinfluss. Dabei dreht die Strömung auf Süd, es lockert föhnig auf und wird für die Jahreszeit relativ mild.

unlimited
Zenddesk Chat