Hauptmenü

Vorhersage

Ein Tief über Island steuert relativ kühle Atlantikluft zu den Alpen. Diese Luft ist so feucht, dass es nur wenige Auflockerungen gibt, und wenn, dann am ehesten am Nachmittag, auf der anderen Seite ist sie aber nicht feucht genug, als dass es zu nennenswertem Niederschlag kommt.

Tendenz

Vorläufig gibt es zwar noch ein paar Wolkenfelder, doch später lacht die Sonne wieder einmal ungestört vom Himmel! Es wird deutlich milder.

Heute

Nachmittag
0°C

Morgen

Dienstag
5°C

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Fr: 9:00 - 15:00 Uhr

Vorhersage

Ein Tief über Island steuert relativ kühle Atlantikluft zu den Alpen. Diese Luft ist so feucht, dass es nur wenige Auflockerungen gibt, und wenn, dann am ehesten am Nachmittag, auf der anderen Seite ist sie aber nicht feucht genug, als dass es zu nennenswertem Niederschlag kommt.

Tendenz

Vorläufig gibt es zwar noch ein paar Wolkenfelder, doch später lacht die Sonne wieder einmal ungestört vom Himmel! Es wird deutlich milder.

Heute

Nachmittag
0°C

Morgen

Dienstag
5°C

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Information


Mo - Fr: 9:00 - 15:00 Uhr

Skitouren Vorschläge

Auf dieser Seite präsentieren wir einige Ideen für Skitouren in der Region Innsbruck. Sie gewähren bei guten Bedingungen wunderbare Einblicke in winterliche Natur. Es handelt sich dabei nur um Vorschläge. Es liegt in der Verantwortung der Tourengeher selbst, vor Tourstart die tatsächlichen Bedingungen abzuklären.

Skitourengehen ist ein schöner Sport, seine Risiken sind jedoch nicht zu unterschätzen. Wir übernehmen keine Verantwortung für Schneelage, Lawinengefahr und äußere Einflüsse. Skitourengeher sind selbst verantwortlich für adäquate Lawinenausrüstung und Überprüfung der Risiken mit dem Lawinenwarndienst Tirol

Filtern nach
Filter ausblenden
1800 M
Schwierigkeit:
6 H
100 KM






64 Ergebnisse gefunden
Zurücksetzen

Weitkarspitze

1266 M 1.266 M
mittel mittel
Gestartet wird am Parkplatz in Haggen. Interessante Skitour ins Kraspestal, weniger begangen als der Zwieselbacher Roßkogel.  

Westfalenhaus

796 M 796 M
mittel mittel
Lohnendes Tourenziel, idealer Stützpunkt für schöne Skitouren. Das Westfalenhaus ist von Mitte Februar bis Ende April geöffnet. Winterraum vorhanden. ACHTUNG: Bitte ausnahmslos den Winterweg benützen, da der Sommerweg über die ganze Tourensaison lawinengefährlich ist!

Wetterkreuzkogel

850 M 850 M
mittel mittel
Die Tour beginnt wenige Kilometer von Kühtai entfernt. Sie führt über die Obere Issalm durch das Wörgetal und die oberen Böden zum Gipfelplateau und Gipfelkreuz. Abfahrt wie Aufstieg. Anfahrt:  Fahren Sie von Kühtai Richtung Ötztal. Nach etwa drei Kilometern gibt es eine Parkmöglichkeit bei einer Brücke.  

Wildkopf

1259 M 1.259 M
mittel mittel
Der Wildkopf ist ein fantastischer Aussichtsberg, der das Fotschertal und das Obernbergtal trennt. Er gehört zu den beliebtesten Skitourenziel der Umgebung. Ausgangspunkt ist der Parkplatz Eisbrücke.

Winnebacher Weißkogel

1573 M 1.573 M
mittel mittel
Schöne Skitour im Bereich des Westfalenhauses, das von Mitte Februar bis Ende April geöffnet ist. Winterraum vorhanden.

Zischgeles

1235 M 1.235 M
mittel mittel
Start dieser Skitour ist der gebührenfplichtige Parkplatz in Praxmar. Traumgelände für jeden guten Tourenfahrer, bei ungünstiger Schneelage aber lawinengefährlich. Unbedingt Lawinenlagebericht beachten!

Zwieselbacher Rosskogel

763 M 763 M
schwer schwer
Eines der beliebtesten Skitourenziele im Sellraintal nahe der Pforzheimer Hütte. Die Einkehrmöglichkeit ist von Mitte Februar bis Ende April geöffnet. Winterraum vorhanden.

Zwieselbacher Rosskogel ab Haggen

1439 M 1.439 M
mittel mittel
Viel begangene Skitour in Haggen durch das Kraspestal und über den Kraspesferner.  
unlimited