Zirbenweg

leicht
7.4 km
430 m
Ausgangspunkt: Patscherkofelbahn Bergstation
Endpunkt: Glungezerbahn Bergstation

Igls auf einen Blick

Tourismus Information Igls

Hilberstraße 15, 6080 Igls
Montag - Freitag 08:30 - 17:00 Uhr

Ein sonniger Platz am Patscherkofel mit Blick auf Innsbruck und die Nordkette. Igls ist im Sommer Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderungen in allen Schwierigkeitsgraden sowie für Bikestrecken auf idyllische Almen. Weiters befindet sich in Igls ein kleiner jedoch anspruchsvoller 9- Loch Golfplatz und vis à vis ein Reitsportzentrum für Anfänger und Fortgeschrittene. Im Winter locken die Pisten des Skigebietes Patscherkofel.

Bekanntes Igls

Dass Igls ideal zur Erholung ist, wusste man schon im Mittelalter. Damals besuchten Gäste die heilenden Bäder. Auch im 19. und 20. Jahrhundert war Igls ein renommierter Kurort und beliebt bei den Innsbruckern für erholsame Sommerfrische.

Olympia in Igls

Besonders bekannt wurde Igls durch seine olympische Geschichte; sowohl 1964 als auch 1976 war es Schauplatz einiger Bewerbe. Die legendäre Olympiaabfahrt von Franz Klammer führte über die Hänge des Patscherkofel zu Olympiagold. Rasante Momente gab es auch im Eiskanal von Igls, wo auch heute noch internationale Bewerbe in Bob, Rodeln und Skeleton stattfinden. Gäste testen die Speedsportart Bobfahren im Gästebob mit Profipilot.

Einzigartig in Igls

Das Olympia-Feeling bleibt in Igls auch im Sommer erhalten. Wenn beim Gästebob die Kufen gegen Räder getauscht werden, geht die Fahrt genauso rasant den Eiskanal hinunter.

Archäologie unter freiem Himmel

Die Ausgrabungsstätte Goldbichl, einst ein Brandopferplatz, liegt auf einem kleinen Hügel zwischen Igls-Vill und dem Nachbardorf Patsch. Ein mystischer Ort, der bereits vor 4.000 Jahren genutzt wurde. Folgen Sie dem Archäologiepfad, der mit illustrierten Informationstafeln in längst vergangene Zeiten entführt. Sie säumen den Weg zur prähistorischen Brandopferstelle und lassen in die Zeit zwischen 2000 und 1500 vor Christus eintauchen.

Veranstaltungshighlights

Freunde der Handwerkskunst besuchen die Igler Art. Wer Weihnachtsstimmung sucht, besucht die Igler Bergweihnacht am 23. Dezember. Ganz Igls wirkt mit, wenn 200 Engel, Hirten und Tiere, ein Schlitten mit dem Christkind, Maria und Josef durch das Dorf ziehen. Gäste und Mitwirkende versammeln sich am Dorfplatz rund um den großen Christbaum. Sie singen gemeinsam Weihnachtslieder, lauschen den Klängen von Chor und Bläsergruppe und stimmen sich gemeinsam auf Weihnachten ein. Eine Veranstaltung, die an weihnachtlicher Romantik kaum zu übertreffen ist. 

Bergwanderprogramm

Geführte Wanderungen in der Region Innsbruck

Igls

Routenplaner

Nach

Schon gewusst?

Ab Mitte Juni blühen am Patscherkofel die Almrosen.

InfoBites
Das heutige Wetter in
Vormittag
Igls
Sonne: 40%
12°C
Am Montag setzt sich wieder Hochdruckwetter bei uns durch. Damit setzt sich endgültig trockenere Luft durch. So stehen die Chancen gut, dass die Sonne im Match mit den Wolken im Tagesverlauf die Oberhand gewinnt! Schauer bleiben selten.
Dienstag
19°C
Dienstag
Mittwoch
20°C
Mittwoch
Mehr erfahren
unlimited
Wetter für Vormittag
Vormittag
Innsbruck
Sonne: 40%
12°C
Nachmittag
Wetter für Nachmittag
Nachmittag
Innsbruck
Sonne: 60%
12°C
Wetter für Dienstag
Dienstag
Innsbruck
Sonne: 90%
12°C
Mittwoch
Wetter für Mittwoch
Mittwoch
Innsbruck
Sonne: 90%
12°C
Vormittag
Können wir helfen? Kontaktieren sie uns!
Innsbruck Tourismus
Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr
Innsbruck Incoming
Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr
Tourismus Information, Ticket Service
Mo - Sa: 9:00 - 18:00 Uhr
So: 10:00 - 16:30 Uhr