Fotscher Windegg

mittel mittel
6.8 km 6.8 km
4.5 h 4.5 h
Ausgangspunkt: Alpengasthof Bergheim
Endpunkt: Gipfel Fotscher Windegg
Ort: Sellrain

Sellrain auf einen Blick

Tourismus Informationen

Derzeit sind die Tourismus Informationen in der Region geschlossen. Bitte holen Sie Informationen aus dem Internet oder telefonisch ein.

Sellrain im Winter

Sellrain liegt ideal zwischen Innsbruck und Kühtai, dem Skiort auf über 2.000 Metern Seehöhe. Außerdem ist das Bergsteigerdorf ein besonders guter Ausgangspunkt für zahlreiche Skitouren. Direkt am Eingang zum gleichnamigen Sellraintal gelegen ist es perfekt für alle, die im Winter gerne alpine Natur genießen und zwischendurch die Stadt besuchen.

Sellrain im Sommer

Im Sommer locken unzählige Touren auf die umliegenden Berge: gemütliche Hüttenwanderungen, Höhenwanderwege, Themenwege, sowie die Besteigung eines Dreitausenders. Sellrain trägt das Gütesiegel „Bergsteigerdorf“. Voraussetzung dafür: Naturbelassenheit fernab von Massentourismus und ursprüngliche Natur.

Bergsteigerdorf Sellrain

Sellrain gehört zu den Bergsteigerdörfern im Sellraintal, es liegt etwa 20 Minuten von Innsbruck entfernt. Hier beginnt die naturbelassene alpine Natur, die Wanderer, Alpinisten und Skitourenfans begeistert. Dank seiner Lage am Taleingang ist man von Sellrain schnell in Innsbruck. Ebenso schnell am Beginn zahlreicher Touren in die Tiroler Bergwelt. Das Skigebiet Kühtai ist nur eine kurze Fahrt mit dem Auto oder Gratis Skibus entfernt.

Auch Pilger wandern gerne nach Sellrain und besuchen die malerische Kirche St. Quirin. Hier betrachten Sie spätgotische Fresken und Schnitzfiguren. Ein weiterer sakraler Bau ist die Dorfkirche aus dem frühen 18. Jahrhundert. 

Nützliches schnell finden

Winterwanderprogramm

Rund um Innsbruck warten viele geeignete Winterwanderrouten. Sie gewähren Einblicke in romantische Winterlandschaft, verschneite Wälder und angezuckerte Bergspitzen.

Sellrain

Routenplaner

Nach

Sellraintal Video

Das heutige Wetter in
Vormittag
Sellrain
Sonne: 40%
-4°C
Wir befinden uns heute inmitten eines großen Tiefs. Was ein bisschen dramatisch klingt, entpuppt sich jedoch als harmlos: Im Tiefzentrum geht es nämlich immer ruhiger und beständiger zu als in den Randbereichen. So gibt es heute wieder etwas mehr Auflockerungen als gestern.
Zur Panorama Cam
Montag
-1°C
Montag
Dienstag
-2°C
Dienstag
unlimited
Wetter für Vormittag
Vormittag
Innsbruck
Sonne: 40%
-2°C
Nachmittag
Wetter für Nachmittag
Nachmittag
Innsbruck
Sonne: 50%
-2°C
Wetter für Montag
Montag
Innsbruck
Sonne: 30%
-2°C
Dienstag
Wetter für Dienstag
Dienstag
Innsbruck
Sonne: 20%
-2°C
Vormittag
Können wir helfen? Kontaktieren sie uns!
Innsbruck Tourismus
Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr
Innsbruck Incoming
Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr
Tourismus Information, Ticket Service
Mo - Fr: 9:00 - 15:00 Uhr