Innsbruck Region

DE

Wanderungen

Wandern mit Familie, zu zweit oder solo, weit oder kurz, zum Gipfelkreuz oder entspannt ohne viel Steigung. Suchen Sie sich die passende Wanderung rund um Innsbruck aus. Die Filter oberhalb der Ergebnisliste helfen dabei: Wählen Sie Streckenlänge, Schwierigkeitsgrad, Gehzeit und einiges mehr. Die Ergebnisse darunter liefern maßgeschneiderte Wandertipps für Ihren Urlaub. 

Simmeringalm – Region Innsbruck
Simmeringalm
https://www.innsbruck.info/fileadmin/userdaten/contwise/poi-90509100-2015_1046_98370490.jpg
mittel
Schwierigkeit
Schwierigkeit
mittel
Höhenmeter bergauf
781 Meter
Höchster Punkt
1811 Meter
Streckenlänge
6.4 KM
Ausgangspunkt
Parkplatz Grünberg, Obsteig
Endpunkt
Simmeringalm (1.813 m)
Wegbeschaffenheit
Forstweg, Wanderweg
 
Mit Einkehrmöglichkeit
GPX DownloadRoute zum Startpunkt

Vom Parkplatz Grünberg folgt man den Wegweisern auf dem Forstweg Richtung Simmering. Nach rund einer Stunde Gehzeit erreicht man den Zwischensimmering, wo eine Bank am Wegesrand zur kurzen Rast einlädt. Anschließend folgt man zuerst den Schildern „Simmeringalm“ nach rechts. Verlassen Sie bereits nach der ersten Kehre den Forstweg und gehen links auf den Harnersteig in den Wald. Dieser Wandersteig führt in gemütlich ansteigenden Serpentinen durch abwechslungsreiches Gelände direkt zur Simmeringalm. Immer wieder hat man einen großartigen Ausblick in das Inntal und auf die Stubaier Alpen. Das letzte Stück auf diesem Steig führt über eine Holzbrücke und anschließend weiter auf einem Forstweg zur Alm. Retour geht es über denselben Weg. Alternativ steigen Sie über den Forstweg oder den relativ steilen Alpsteig ab.


Routenvariante Gipfelerlebnis Simmering (2.096 m):

Oberhalb der Simmeringalm erstreckt sich in kupiertem Gelände ein saftiger Almboden. Er erstreckt sich bis zum Gipfel des einfach zu begehenden Grasberges Simmering. Neben dem Eintrag ins Gipfelbuch wird der Wanderer mit einem fantastischen Rundumblick belohnt. Dauer einfache Strecke ab Simmeringalm: ca. 1 Stunde


Routenvariante Aussichtsplattform „Auf dem Horn“ (1.878 m):

Wandert man bei der Simmeringalm vorbei, erreicht man über einen schönen Wanderweg und relativ flach verlaufende Almböden in etwa 30 Minuten Gehzeit (einfache Strecke) die Aussichtsplattform „Auf dem Horn“. Sie bietet einen weiten Blick auf die Mieminger Kette, die Stubaier Alpen und das Mieminger Plateau.



Anreise, öffentlicher Verkehr


Man erreicht den Startpunkt über das Inntal. Bei Telfs bzw. Mötz fährt man auf das Mieminger Plateau und weiter nach Obsteig. Wenige Meter vor dem Ortsende links abbiegen und dem Wegweiser folgend bis zum Parkplatz des Grünbergliftes. Bus 350 oder 355 - Haltestelle "Obsteig Mooswaldsiedlung" (ca. 20 Minuten Fußweg zum Ausgangspunkt Parkplatz Grünberglift) www.vvt.at 

In der Umgebung



Kartenansicht
Klicken und ziehen zum zoomen

Höhenprofil

Vorhersage

Wir erleben – nach einer gewittrigen Nacht – auch am Morgen noch ein paar Schauer oder Restgewitter. Die dazugehörige Störung hat uns aber im Wesentlichen bereits überquert und so setzt jetzt Wetterbesserung ein: Schon ab dem Mittag bleibt es trocken und die Wolken bilden sich zurück. Der Tag endet heiter. Die Höchstwerte sind durchschnittlich.

Tendenz

Die nächsten Gewitter stehen am Sonntag und Montag auf dem Wetterprogramm.

Heute

Vormittag
19°C

Morgen

Sonntag
26°C
Zenddesk Chat