Urlaub für die ganze Familie

Im Familienurlaub sollen sich alle amüsieren. Mama, Papa und die Kinder. Am besten funktioniert das, wenn die Kinder Spaß haben. Dann rückt Erholung auch für Eltern in greifbare Nähe. Und alle fahren mit schönen Erinnerungen heim. Wir verraten Ihnen unsere Tipps für einen unvergesslichen Familienurlaub in Innsbruck. Vom Abenteuerberg Muttereralm mit spannenden Baumelhäusern zu sprechenden Baumbarts auf dem Rangger Köpfl. Oder im Winter zum Beispiel auf unseren Rodelbahnen. Traumbedingungen für einen Traumurlaub. 

Sportlich unterwegs im Sommer

Alpenzoo Innsbruck

Wenn die Luchse Nachwuchs haben, tollen kleine Raubkatzen durchs Gehege. So süß! Im Alpenzoo Innsbruck sehen Sie aber auch Adler, Murmeltiere, Steinböcke, Bären und viele andere bedrohte Alpenbewohner: Er ist das Zuhause von 2000 Tieren aus über 150 Arten.

Minidampf Tirol

Alles wie echt ... nur viel kleiner. Die Miniaturbahn, die auf einer Länge von 350 Metern in Barwies verkehrt, ist eine echte Attraktion für große und kleine Kids! Hier toben sich Kinder und Junggebliebene beim Eisenbahn fahren aus!

Erlebnisbauernhof im Wirtshaus Nattererboden

Ein Hundewelpe, ein kleines Entlein – und Kinder vergessen die Welt um sich. Deshalb ist ein Besuch im Gasthaus Nattererboden meist tagesfüllendes Programm. Hier leben Schafe, Ziegen, Hasen und viele andere Tiere - nur durch einen Zaun von den kleinen Gästen getrennt. Das ist Martinas Erlebnisbauernhof. Sogar vom Aussterben bedrohte Hühnerrassen sind hier quicklebendig. Übrigens: Das Gasthaus Nattererboden ist auch bekannt für seine köstliche Tiroler Küche.

Kinderspielplätze der Region

Spannende Abenteuerwelt im Schatten großer Bäume: Kinder klettern im Muttereralmpark über Hängebrücken von Baumhaus zu Baumhaus. Gleich daneben sorgt ein Hindernisparcours für jede Menge Spaß. Zum Herumtoben, Spielen und die Natur kennenlernen. Abenteuerspielplätze mit Wasserrädern, Rutschen und vielem mehr warten auch in den übrigen Orten in Innsbrucks Umgebung. Unabhängiges Kinderprogramm für einen gelungenen Familienurlaub.

Kinderführungen in der Region

Die Geburt einer Glocke ist ein faszinierendes Schauspiel. Glühend heißes Metall kommt in eine eigens hergestellte Glockenform, der Ablauf ist voller Tradition und Mystik. Sollten Sie das Glück haben, während Ihres Urlaubs Zeugen eines Glockengusses zu werden: auf keinen Fall entgehen lassen! Besuchen Sie auch Schloss Ambras. Kinderführungen stellen das spannende Gemäuer kindgerecht vor. Ähnliche Angebote finden Sie in den Tiroler Landesmuseen. Um zu erfahren, welche Kinderführungen es gibt, klicken Sie bitte weiter. 

Innsbruck Card

Gratis ins Museum, kostenlos mit den Öffis durch die Stadt und den Bergbahnen auf die schönsten Gipfel.

Welcome Card

Gratis Skibus, Bergwanderprogramm mit Bergführer, Langlaufen, Regionalbusse. Karte kostenlos bei Ihrem Vermieter.

Schon gewusst?

Glockentöne werden sichtbar, hörbar und fühlbar. Mystik im Klangraum - ein akktustisches Erlebnis in der Glockengießerei Grassmayr.

InfoBites

Sport mit der Familie im Winter

Events für die ganze Familie

Kindgerechte Veranstaltungen von sportlich bis kulturell und allem, was dazwischen liegt. Ob besinnlich oder ausgelassen - besuchen Sie mit Ihren Kindern unsere Familienevents.

Mehr erfahren
unlimited
Wetter für Vormittag
Vormittag
Innsbruck
Sonne: 50%
5°C
Nachmittag
Wetter für Nachmittag
Nachmittag
Innsbruck
Sonne: 70%
5°C
Wetter für Samstag
Samstag
Innsbruck
Sonne: 80%
5°C
Sonntag
Wetter für Sonntag
Sonntag
Innsbruck
Sonne: 70%
5°C
Vormittag
Können wir helfen? Kontaktieren sie uns!
Innsbruck Tourismus
Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr
Innsbruck Incoming
Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr
Tourismus Information, Ticket Service
Mo - Sa: 9:00 - 18:00 Uhr
So: 10:00 - 16:30 Uhr