Teaser schließen

Ganz Innsbruck

in ihrer Hand

Innsbruck App für iPhone und Android

Download Button for Android
Download for Apple
Teaser schließen

Heute

Nachmittag
27°C
70% Sonne
3800m
Frostgrenze
Nachmittag 27°C

Montag

Montag
28°C
60% Sonne
3900m
Frostgrenze

Dienstag

Dienstag
27°C
60% Sonne
3900m
Frostgrenze

Vorhersage

Am Sonntag kommen wir in den Bereich eines Zwischenhochs. Diesem haben wir einen recht angenehmen Tag zu verdanken. In der Früh kann noch hochnebelartige Restbewölkung über den Tälern und Niederungen liegen, doch sie löst sich bald auf und danach können wir uns über viel Sonne freuen. Gewitter bleiben selten.

Tendenz

In den kommenden Tagen wird man mit dem Wetter einigermaßen zufrieden sein können:

Es gibt Sonne, Wolken und auch Gewitter.

Panorama Webcams in Innsbruck und seinen Regionen

Teaser schließen

Können wir helfen? Kontaktieren Sie uns!

Innsbruck Tourismus


Mo - Fr: 8:00 - 17:00 Uhr

Hotel- u. Gruppenreservierung


Mo - Fr: 9:00 - 17:00 Uhr

Tourismus Info, Ticket Service


Mo - Sa: 9:00 - 18:00 Uhr
So 10:00 - 16:30 Uhr

Weihnachtskrippen

Im Mittelpunkt der weihnachtlichen Bräuche in Tirol steht die Krippe. Figuren aus Holz, Wachs, Ton oder Karton bevölkern eine fantastische Landschaft und werden den Berichten der Evangelien entsprechend immer wieder umgestellt. Diese Krippen stehen nicht nur in Privathäusern, sondern auch in Museen, Kirchen und Adventausstellungen. Auch das Landesmuseum in Innsbruck zeigt ein schönes Exemplar: eine liebevoll gestaltete orientalische Krippe.

Blog

Weihnachtskrippen bauen und schauen

Die Weihnachtskrippe hat Tradition. 

Etwas ganz Besonderes: die Jaufenthaler-Krippe

Der Geist von Weihnachten ist auf dem Innsbrucker Marktplatz deutlich zu spüren. Hier erfreut eine bewegliche Krippe mit täglichen kostenlosen Aufführungen. Die Jaufenthaler-Krippe wurde von ihrem gleichnamigen Besitzer gespendet. Das technische Wunderwerk ist ein Geschenk an alle Kinder und sorgt für große Vorfreude in der Adventzeit. 15 Motoren bewegen 28 Figuren, treiben einen Wasserfall an und lassen Kirchenglocken läuten. Eine Weihnachtswelt erwacht zum Leben: Von Dezember bis 6. Januar täglich zwischen 16:00 und 19:00 Uhr. Eine Aufführung dauert etwa 25 Minuten.

 

 


Inhalt wird geladen
Inhalt wird geladen
Leider keine Events gefunden!


  • English
    Français
    Italiano
    Español
    Nederlands
    русский
    中文(简体)
    Polski